Die Anmeldung steht in eurem persönlichen Mitgliederkonto (oben rechts) zur Verfügung

795 Aufrufe| Keine Kommentare|
post-featured-image

Die Anmeldung steht nun in eurem persönlichen Mitgliederkonto (oben rechts) zur Verfügung. Diese ist aktiv und bleibt bis zum 30.04.2024, 23:59 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf eure Teilnahme und möchten darauf hinweisen, dass Anmeldungen oder Dateien, die uns per E-Mail erreichen, nicht berücksichtigt werden können.

WICHTIGER HINWEIS: Jeder Athlet und jede Athletin muss sich selbstständig in seinem/ihrem persönlichen Mitgliederkonto anmelden. Einige wenige Trainerinnen und Trainer haben letztes Jahr nicht darauf geachtet, weshalb es zur Vermischung von Dateien und Anmeldedaten verschiedener Athleten und Athletinen kam. Das wurde mühsam auseinandergesetzt und wird dieses Jahr nicht erneut geduldet. Jeder Athlet/jede Athletin muss seine/ihre eigene Anmeldung vornehmen (auch Kinder/Jugendliche) und seine/ihre eigenen Dateien hochladen. Sollten durch Nichteinhaltung dieser Vorgaben Datensätze vermischt werden, kann dies im schlimmsten Fall zu einer nicht gültigen Anmeldung führen.

Falls ihr noch kein ODPS-Mitglied seid, meldet euch bitte rechtzeitig an. Bitte beachtet, dass neue Anträge auf Mitgliedschaft von uns erst überprüft werden, bevor euer Zugang, und damit die Möglichkeit zur Anmeldung, freigeschaltet wird. Gleiches gilt für die Eintragung der Vereine nach deren Anmeldung.

Erst nach der Anmeldung könnt ihr im Mitgliederkonto Daten, wie Musik, Bonus- oder das Compulsory-Formular hochladen. Füllt die englischen Formulare auf Deutsch aus, da die deutsche Übersetzung von der IPSF noch nicht freigegeben wurde. Beachtet dabei auch, die im Prozess eingepflegten Hinweise zur Musik (Länge, Vocals, etc.). Um möglichen Punktabzug zu vermeiden, benennt bitte eure Dateien korrekt. Das Einreichen der Unterlagen ist bis zum 31.05.2024, 23:59 Uhr möglich.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.